emaxit.at EDV Lösungen in Salzburg > Kassensysteme / Registrierkasse

Registrierkassenpflicht Österreich & Kassenrichtlinie E131

Registrierkasse
Die Registrierkassenpflicht kommt ab 1.1.2016 fix!

Straffreiheit bis 1. Juli 2016 seitens des BMF (Bundesministerium für Finanzen)

Der Erlass des Finanzministers schreibt eine Schonfrist in zwei Etappen vor. In den ersten drei Monaten, bis 31. März 2016, wird beim Umrüsten auf elektronische Registrierkassen etwa bei Verwaltungsverstößen Straffreiheit gewährt. Dies gilt beispielsweise, wenn die Pflicht zur Ausgabe von Kassabons als Beleg nicht erfüllt wird. In einem zweiten Schritt bis 30. Juni 2016 muss der betroffene Betrieb eine Begründung liefern können, warum eine Umstellung auf elektronische Registrierkassen noch nicht erfolgt ist. Das könnte der Fall sein, wenn ein Unternehmen nachweist, dass ein Hersteller die angeforderten Kassen nicht rechtzeitig geliefert hat.

Hier eine kleine Hilfestellung ob Ihr Unternehmen ab 1.1.2016 Registrierkassenpflichtig ist:
benötige ich eine Registrierkasse

Sollten Sie jetzt zum Schluss gekommen sein das Sie eine Registrierkasse benötigen dann befinden Sie sich auch schon auf der richtigen Seite!

emax-IT setzt auf einen österreichischen Hersteller mit über 25 Jahren Erfahrungen im Kassengeschäft als Partner. Die Firma ETRON, Hersteller  des Kassensystems kann derzeit über 2000 Installationen in mehr als 40 verschiedenen Einzelhandels-Branchen vorweisen. Die Referenzliste reicht vom Kleinstbetrieb bis zu großen Filialbetrieben mit über 100 Standorten.

Und ETRON ist auch mehr als “nur” die ETRON Kassensoftware!

tl_files/Registrierkasse/ETRON-Bausteinsystem.jpg

Kassensystem mit Bausteinsystem

Ob Sie nach einer einfachen Einsteigerlösungen oder einen mächtigen Alleskönner suchen: ETRON ist immer der richtiger Partner.
Mit der modular aufgebauten Warenwirtschaftssoftware können wir für Ihr Unternehmen eine maßgeschneiderte Lösung anbieten.

Die Firma emax-IT ist mehr als nur ein Dienstleister der Ihnen eine Registrierkasse verkauft und hin stellt!
Wir analysieren und verstehen Ihre Unternehmensabläufe und Prozesse und finden die für Sie, basierend auf Standards beste Lösung zu einem sehr guten Preis / Leistungsverhältnis.

Die Einführung einer Registrierkasse bedeutet für die Unternehmen einen hohen administrativen Aufwand, bzw. wissen viele Unternehmer nicht welche Schritte unternommen werden müssen und was alles dazu erforderlich ist.

Genau hier stehen wir mit Rat und Tat zur Verfügung und unterscheiden uns auch maßgeblich vom Mitbewerb. Von der Feststellung, „ja, Sie benötigen eine Registrierkasse“ bis zur Unterstützung für das Ansuchen bei Finanz Online, Signatureinheiten, Auswahl der Hard/Software bis hin zur vollständigen Integration Ihrer Registrierkasse in ein gegebenenfalls vorhandenes Warenwirtschaft oder Buchhaltungssystem.

Von der einfachen PC Registrierkasse (mit bereits vorhandenen Computer/Drucker) bis Mehrkassensystemen an mehreren Standorten mit Bankomatterminal, Waagen, Barcodescannern und vollständiger Kassenhardware, bieten wir Lösungen an.
Ferner bieten wir umfassende Schulungen vor Ort mit Ihrem Kassensystem durch.

Bei Bedarf schließen Sie einen Update/Wartungsvertrag mit uns ab und bleiben immer am aktuellsten gesetzlichen Softwarestand.

tl_files/bilder/trinity.jpg Informieren Sie sich kostenlos über unsere Produktpalette und Dienstleistungen.

+43 (0)800 21 80 18 oder
office@emaxit.at